Plus500 Test: Der CFD Broker im ausführlichen Test

2 264
Plus500 CFD Broker Test
Plus500 CFD Broker Test

Der Broker Plus500 ist einer der weltweit größten Anbieter für CFDs. Die benutzerfreundliche Plattform und erweiterte Funktionen macht sie vor allem für erfahrene Händler attraktiv. Das Bonussystem, das zeitlich unbegrenzte Demokonto und die geringe Mindesteinzahlung sind besonders lobenswert. Unsere Redaktion zeigt im CFD Broker Test den Plus500 Broker im großen Praxistest. Wir zeigen, welche Konditionen dieser Broker den Kunden beim Trading bietet, wie der Service abschneidet und welche Vorteile Trader bei Plus500 genießen.

Plus500 UK LTD, in Großbritannien ansässiges Handelsunternehmen wurde 2008 gegründet, ging 2013 an die Börse und verzeichnet mittlerweile über 1 Million Trader. Der Aktienkurs des Unternehmens hat sich seit dem Börsengang verfünffacht, was die Seriosität des Brokers unterstreicht. Bitte beachten Sie, dass ihr Kapital durch den Handel mit CFDs gefährdet sein könnte! Beim CFD Trading kommt es auf Selbstbeherrschung, Strategie und langfristiges Denken an.

Warum sind CFDs das perfekte Handelsinstrument?

Es existieren alle wichtigen Handelsinstrumente, um sein eingesetztes Kapital zu vermehren und ein kleines oder größeres Vermögen aufzubauen. Wer die Risiken beim CFD Trading richtig einschätzen kann, ist bei Plus500 sehr gut aufgehoben und findet ein breites Angebot an  handelbaren Finanzprodukten.

Jedes dieser Produkte hat seine Vor- und Nachteile. Futures wären eigentlich den CFDs vorzuziehen, hier macht aber ein Einstieg unter 10.000€ wenig Sinn. Sie sollten erst Erfahrungen im CFD-Handel sammeln und ihr Kapital entsprechend erhöhen bevor Sie eventuell auf den Handel mit Futures umsteigen.

Die generellen Vorteile von CFD-Trading

CFD Trading ist im Allgemeinen mit einigen Vorteilen gegenüber Futures, Optionen und anderen Instrumenten verbunden. Die wichtigsten Vorteile bestehen unter anderem in den folgenden Punkten:

  • Nur kleine Investition für erfolgreiches Trading nötig
  • Alle handelbaren Märkte vorhanden
  • Eines der besten Produkte, um die Börse kennenzulernen
  • Sie können auch auf fallende Kurse setze

Wichtig: Handeln Sie nicht nach Gefühl, sondern verwenden stets eine einfache, aber profitable Strategie. Nur so lassen sich langfristig gute Ergebnisse beim CFD Trading erzielen.

Was macht den CFD-Broker Plus500 so attraktiv?

Der hohe Zuwachs an Neukunden bei Plus 500 ist zu erklären durch die sehr gelungene Mischung diverser Faktoren. Insbesondere diese Vorteile machen Plus500 nach Einschätzung unserer Redaktion so attraktiv:

  • Die Plattform ist einfach gehalten und übersichtlich
  • Handelsangebot und Konditionen sind überdurchschnittlich
  • Support zwar nur über E-Mail und Live Chat, aber schnell und hilfreich
  • Kontoeröffnung und Kontoführung sind einfach
  • Kostenloses Demokonto ohne zeitliches Limit

Ein guter Broker setzt sich unter anderem positiv von der Konkurrenz ab, indem er Neukunden ein attraktives Bonusprogramm anbietet. Plus500 bietet jedem neuen Kunden einen Echtgeldbonus von 25€ (Die AGBs von Plus500 gelten) ohne eine Einzahlung tätigen zu müssen.

Darüber hinaus profitieren Ersteinzahler von einem gestaffelten Bonussystem, abhängig von der Mindesteinzahlung. Beispiel: Bei einer Einlage von 500€ gibt es 150€ dazu, was einem Zuwachs von 30% entspricht. Beachten Sie dabei die geltenden Bonusbestimmungen.

Bei Plus500 gibt es eine ganze Reihe an Boni, die bei bestimmten Einzahlungen erhalten werden können. Diese sind jedoch oftmals zeitlich begrenzt verfügbar – informieren Sie sich also unbedingt vor der Kontoeröffnung, ob Sie beim Eröffnen Ihres CFD-Trading Kontos einen Bonus erhalten können.

Sicherheit und Regulierung bei Plus500

In unserem Plus500 Test konnten wir im Bezug auf die Auszahlung von Gewinnen und die Seriosität des Brokers keine negativen Punkte feststellen. Als einer der größten Anbieter am Markt bietet Plus500 ein breites Angebot an Service, Sicherheit und Vertrauen. Der Broker unterliegt zudem einer sehr strengen Regulierung und Aufsicht.

Kundengelder und Firmengelder werden getrennt verwaltet. Für den unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz sind die Einlagen sicher und auszahlbar. Bilanziell befindet sich das Kapital der Trader auf der Seite des Sondervermögens, ist also nicht der Haftung im Insolvenzfall unterworfen.

Positiv hervorzuheben ist auch, dass ein Demokonto ohne zeitliches Limit oder sonstigen Bedingungen benutzt werden kann. Dieses ist perfekt zum Eingewöhnen und Erlernen von profitablen Strategien. So muss man nicht direkt den Anmeldeprozess durchlaufen, um Plust500 zu testen.

Die Plus500 Handelsplattform im Test

Die Handelsplattform von Plus500 ist vor allem eins: übersichtlich und leicht zu handhaben. Anfänger im Tradingbusiness finden sich sehr schnell zurecht und können sich auf das Wesentliche konzentrieren. Aber auch fortgeschrittene Trader finden sich problemlos zurecht und können einfach und schnell mit dem Handel beginnen.

Die Software des Anbieters ist auf 2 Wegen zugänglich. Über einen normalen Download oder ohne einen Software-download über den Webtrader. Letztere hat den Vorteil, dass auch mobil über Tablet oder Smartphone gehandelt werden kann. Wer ohnehin einen alternativen Anbieter für die Trader-Software wählen will, kann das jederzeit tun.

Handelsangebote, Kosten, Gebühren und Konditionen

  • Erhalten Sie 25€ Startguthaben für den Handel (AGBs gelten)
  • Kostenloses und unbefristetes Demokonto
  • Minimaleinzahlung nur 100€
  • Über 2.000 Basiswerte verfügbar
  • Hebel bis zu 1:294
  • Leicht verständliche Risikomanagent-Tools

Support und Kundenservice beim Broker

Für manche Kunden ist die Kundenbetreuung besonders wichtig. Bei speziellen Fragen wünschen sich Trader gelegentlich einen persönlichen Ansprechpartner per Telefon. Einen solchen gibt es aktuell bei Plus500 nicht.

Bei Plus500 gibt es lediglich einen E-Mail Support und einen Live Chat. Diverse (Test)fragen meinerseits wurden dafür ausführlich und meistens noch am gleichen Tag beantwortet. Immerhin bietet Plus500 den Service-Chat per WhatsApp, sodass man die Meldungen und Antworten direkt auf das Smartphone bekommt.

Allerdings ist der FAQ-Bereich von Plus500 ist sehr umfassend und informiert über die meisten Fragen und Unklarheiten absolut zufriedenstellend.

Anmeldung bei Plus500: So einfach geht’s

Die Anmeldung und Kontoeröffnung bei Plus500 sind einfach gestaltet. In unserem Plus500 Testbericht fassen wir trotzdem alle wichtigen Infos zum Ablauf zusammen. Zusätzlich bekommen Sie in kompakter Form Informationen über den fehlerfreien Ablauf betreffs Login, Einzahlungen und Auszahlungen bei Plus 500.

Auf der Homepage des Brokers können Neukunden zwischen einem Echtgeldkonto oder einem Demokonto wählen. Beide Konten werden kostenlos geführt. Eine Gebühr für die Kontoführung gibt es bei Plus500 nicht.

Das Einzahlungslimit für das Echtgeldkonto beträgt 100€. Vergessen Sie dabei nicht den Bonuscode für ihren Bonus anzugeben, sollten Sie einen solchen besitzen. Als mögliche Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Diverse Kreditkarten
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung
  • Srill (früher Moneybookers)
  • Paypal

Auch die Eröffnung des Demokontos geht sehr schnell. Ihrem Konto werden dabei 20.000€ virtuelles Geld zum üben gutgeschrieben. Den CFD Handel können Sie mit dem Demo-Account unter realen Bedingungen trainieren und Erfahrungen sammeln. Sie bekommen – ohne eine Einzahlung tätigen zu müssen – einen Echtgeldbonus von 25€ (Es gelten unsere AGB). Dafür müssen Sie lediglich ihre Telefonnummer angeben. Nach wenigen Minuten erhalten Sie einen 3-stelligen Code per SMS den Sie eingeben und absenden.

Bei der Auszahlung beim Broker Plus500 sollten Sie das gleiche Konto wie bei der Einzahlung nutzen.

Fazit und Testergebnis im Plus500 Test

Unsere mehrjährige praktische Erfahrung mit diesem Anbieter auf den Punkt gebracht: Plus500 überzeugt auf (fast) ganzer Linie. Vor allem die leichte und ablenkungsfreie Tradingplattform ist ideal für ihr Trading-Business. Mit einer funtionierenden CFD-Tading-Strategie eine sehr gelungene Kombination. Alles in allem ist der Broker nach Einschätzung unserer Redaktion sehr empfehlenswert und eignet sich für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen.

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie
2 Kommentare
  1. Axel sagt

    Ich kann die positive Einschätzung über 500plus nur bedingt folgen. Als ich mich schriftlich mit einigen Fragen an den Support wandte, wurde ich kurzerhand gesperrt. Eigenartiges Geschäftsgebahren…

  2. Redaktion sagt

    Hallo Axel,
    vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre Einschätzung über Plus500.
    Wenn Sie weitere Infos haben (gerne per Mail an die Redaktion: redaktion@bnf.de) würden wir uns sehr freuen.
    Liebe Grüße

Diesen Beitrag kommentieren

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.