ATX

ATX / Austrian Traded Index

Werbung

Der Austrian Traded Index oder in der Kurzform ATX ist der Leitindex an der Wiener Börse. Der ATX setzt sich aus den zwanzig größten Werten an der Börse in Wien zusammen, dabei handelt es sich auch gleichzeitig um die 20 größten Unternehmen in Österreich:

  • ANDRITZ AG
  • BANK AUSTRIA CREDITANSTALT AG
  • BOEHLER-UDDEHOLM AG
  • BWIN INT. ENTERT. AG
  • ERSTE BANK DER OESTERR. SPK AG
  • FLUGHAFEN WIEN AG
  • MAYR-MELNHOF KARTON AG
  • OESTERR. POST AG
  • OMV AG
  • RAIFFEISEN INT. BANK-HLDG AG
  • RHI AG
  • SCHOELLER-BLECKMANN AG
  • TELEKOM AUSTRIA AG
  • UNIQA VERSICHERUNGEN AG
  • VERBUNDGESELLSCHAFT AG KAT. A
  • VOESTALPINE AG
  • WIENER STÄDTISCHE VERSICH. AG
  • WIENERBERGER AG
  • ZUMTOBEL AG

Wichtig ist der Austrian Traded Index auch als Basis für diverse Futures und Optionen die in Wien gehandelt werden. Seit dem Start im Jahr 1991 hat sich der Austrian Traded Index von seinem Startpunkt von 1000 Punkten, auf mehr als 4000 Punkten mehr als vervierfacht.